Wir über uns

Berliner Bibliophilen Abend
   
  Wir über uns
  Veranstaltungen
  Publikationen
  Nachrichten
  Kontakt
  Links
  suchen
  Startseite
   
 
  Wir über uns
 

Der traditionsreiche Berliner Bibliophilen Abend vereinigt seit seiner Gründung 1905 durch Fedor von Zobeltitz ausgewählte Bücherliebhaber zu einer durch unmittelbare Begegnungen, Gedankenaustausch, bibliophile Anregungen und aktives Zusammenwirken die Pflege der Buchkultur fördernden Gemeinschaft. Vielfältige Veranstaltungen (Vorträge, Diskussionen, Besichtigungen, Buchpräsentationen im wechselnden häuslichen Kreis, gesellige Abende, gelegentliche Exkursionen und Reisen) bieten ein abwechslungsreiches Programm. Darüber hinaus erhalten Mitglieder in regelmäßiger Folge wertvolle, für den BBA gestaltete Jahresgaben, Festgaben, Sonderpublikationen.

Lesen Sie über den BBA in "Fritz Homeyer - Deutsche Juden als Bibliophilen und Antiquare"

einige Mitglieder des BBA trafen sich als Bibliophile Freunde ab ca. 1927 alle 14 Tage zu Gesprächen, jeweils in einer stets wechselnen Privatwohnung in Berlin. Ca. 1941 wurden die Treffen eingestellt.

 

Exlibris aus der Sammlung Goerdten

 
 
  Satzung

Flyer

Mitglieder

  facebook.de/berliner.bibliophilen.abend der BBA im Blog der Pirckheimer-Gesellschaft Bibliophilen-Blog
Wir über uns | Veranstaltungen | Publikationen | Nachrichten | Kontakt | Links | suchen | Startseite